Datenschutzerklärung

Pflichtinformationen gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung


Autor: Andreas Heimel Veröffentlicht am: 5 Dezember 2020

Datenschutzerklärung

Die folgenden Hinweise klären Sie auf über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb des Onlineangebotes auf unserer Webseite. Personenbezogene Daten gemäß Art. 4 Abs. 1 der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können oder identifizierbar sind.

1. Verantwortlicher und Kontakt

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch Markus Gludovacz, c/o DIE LINKE. Wiesbaden Kreisvorstand  Büdingenstraße 4-6, 65183 Wiesbaden.

Sollten Sie Fragen zu diesem Dokument haben oder eine Beschwerde in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen vorbringen wollen, kontaktieren Sie uns unter kreisvorstand@dielinke-wiesbaden.de.

2. Datenkategorien, Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

2.1 Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Webseite automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Die Daten werden innerhalb von 30 Tagen gelöscht. Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Rechtsgrundlage für die Erhebung der Daten und deren Speicherung in Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt darin, eine Auslieferung der Webseite an das Endgerät des Nutzers oder der Nutzerin zu ermöglichen und deren Wiedergabe zu gewährleisten. Die Speicherung in Logfiles erfolgt zudem, um die Stabilität und Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen. Ferner dienen die Daten zur Optimierung unseres Onlineangebots und zur Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme gegen mögliche Angriffe von außen.

Die o.g. personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erfüllung des Verarbeitungszwecks nicht mehr erforderlich sind.

Wir verarbeiten darüber hinaus keine weiteren Protokollinformationen (z.B. Statistiken).

2.2 Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten (Name, Vorname, E-Mailadresse) werden verarbeitet, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

2.3 Cookies

Unsere Webseite verwendet für den geschützten Administrationsbereich Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Diese Cookies sind sog. Session-Cookies, die nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht werden.

Mit einem Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Webseite zur Folge haben.

Das Setzen von Session-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse des Verantwortlichen besteht darin, relevante Inhalte auf der Webseite zu veröffentlichen und den Betrieb des Angebots sicherzustellen Die Speicherung von Cookies ist zum technisch fehlerfreien und reibungslosen Betrieb der Webseite geeignet, und alternative, gleich effektive Mittel stehen nicht zur Verfügung. Die Interessenabwägung im Hinblick auf u.a. die vernünftig Erwartungen der Nutzerinnen und Nutzer, Interventionsmöglichkeiten oder die Dauer der Datenverarbeitung ergibt, dass die Grundrechte der Nutzerinnen und Nutzer die berechtigten Interesse des Verantwortlichen nicht überwiegen.

4. Empfänger personenbezogener Daten

4.1 Auftragsverarbeiter

Die Webseite wird von einem Webhoster betrieben. Mit diesem hat der Verantwortliche eine DSGVO-konforme Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung personenbezogener Daten getroffen. Siehe: https://www.netlify.com/gdpr-ccpa

4.2 Weitere Empfänger / internationaler Datentransfer

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an weitere Dritte, ein Drittland oder eine internationale Organisation erfolgt nicht.

5. Ihre Rechte im Hinblick auf den Datenschutz

Gemäß dem geltenden Datenschutzrecht können Sie – zusätzlich zu dem Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde und dem Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung erfolgten Verarbeitung berührt wird – die im folgenden unter a) - f) ausgeführten Rechte haben. Um Ihre Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte

a) Auskunftsrecht. Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so besteht ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Das Auskunftsrecht erfasst insbesondere Auskunft zu den Verarbeitungszwecken, den Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden, und zu den Empfängern oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden. Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem Auskunftsrecht nicht um ein absolutes Recht handelt und berechtigte Interessen anderer Personen zu einer Einschränkung des Auskunftsrechts führen können.

b) Recht auf Berichtigung. Sie haben das Recht, die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung besteht zudem das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen – auch mittels einer ergänzenden Erklärung.

c) Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“). Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen können Sie verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden.

d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung verlangen. In diesem Fall werden die betreffenden personenbezogenen Daten entsprechend gekennzeichnet und gegebenenfalls nur noch zu bestimmten Zwecken verarbeitet.

e) Recht auf Datenübertragbarkeit. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu, die Sie uns bereitgestellt haben, d.h. das Recht, diese in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und ggf. diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch denjenigen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln.

f) Widerspruchsrecht. Unter gewissen Umständen haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu widersprechen. Dies gilt auch für ein damit zusammenhängendes Profiling. Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung jederzeit und unentgeltlich zu widersprechen. Das Gleiche gilt hinsichtlich der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, einschließlich der Profilbildung, soweit diese im Zusammenhang mit Direktwerbung steht.

Letzte Anpassung: Mai 2021